*Erfahrung als 20facher Marathonläufer

    grüne "ewige" Startnummer beim Berlin Marathon: 1632

*Lauf-Lehrtrainer des Westfälischen Fußball- und        Leichtathletikverbandes

*Seit 20. Oktober 2019:                                               "Professionell Slow Jogging Trainer (DWV)"

*Personal Coaching für Marathon und Halbmarathon

*Lauftrainer der "Fondistas" des SSV Strümp

*Berater für Vitalstoffe/Mikronährstoffe/Nahrungsergänzung

Trainingsgruppe "Fondistas" 2020:                                                                        Der Trainingsschwerpunkt liegt auf dem Frankfurt Marathon Ende Oktober. Wir werden dort mit Staffeln am Start sein.

Trainingsgruppe "Fondistas" 2019:

Es gab zwei Schwerpunkte für das Training in 2019: Ende März starteten mehrere Fondistas beim Venloop in Holland (Venlo). Und der Saisonhöhepunkt im Herbst war die Teilnahme am Eindhoven Marathon ebenfalls in Holland im Oktober. Dazu gab es Starts bei kleineren Veranstaltungen, bei denen Wettkämpfe über 5km und 10km absolviert wurden. Erster Wettkampf in 2019 war der "Karnevalslauf" in Mönchengladbach-Hardt am 2. März. 

Ein Teil der Fondistas war vom 7. bis 14. April 2019 im Trainingscamp auf Mallorca. Zwei- bis dreimal am Tag wurde trainiert und damit eine gute Grundlage für Wettkämpfe im Frühjahr und Sommer gelegt . 

Ab 3. September fand 13 Wochen lang ein Laufkurs "slow jogging" statt. Dieses Laufkonzept aus Japan boten wir auf der Sportanlage des SSV Strümp in Meerbusch an. 

Seit Oktober 2019 gehört "slow Jogging" zum Angebotsprogramm. Das japanische Laufkonzept für den "sanften" Einstieg ins Laufen. 

Im Oktober 2018 waren wir beim München Marathon. Herrliches Wetter und tolle Stimmung.
Im Oktober 2018 waren wir beim München Marathon. Herrliches Wetter und tolle Stimmung.

Seit 2017 gehört auch das Thema "Sporternährung" fest zu meinem Gesamtangebot. Hochwertige Vitalstoffe für die Zeit vor dem Training/Wettkampf und nach dem Wettkampf zur Regeneration. 

Die "persönliche Erprobung" hat über mehrere Wochen erfolgreich stattgefunden. Vor allem für die Regeneration habe ich hochwertige Vitalstoffe, die nach dem Sport oder auch bei hoher privater/beruflicher Belastung sehr wirksam sind. 

Auch für weniger Sportliche gibt es Mikronährstoffe, die den Allgemeinzustand deutlich verbessern.